PZ-news

PZ-news.de ist das Online-Portal der Pforzheimer Zeitung. Mit einer Reichweite von aktuell rund drei Millionen Visits im Monat erreicht es die Menschen aus Pforzheim, dem Enzkreis sowie dem Kreis Calw und darüber hinaus. Schon früh hat man im PZ-Medienhaus den Trend erkannt und die Chancen des Internets genutzt. Damit hat PZ-news Maßstäbe in der deutschen Zeitungslandschaft gesetzt.

Auf PZ-news.de findet sich viel mehr, als nur der Lesestoff aus der gedruckten Ausgabe der PZ. Die Online-Redaktion setzt eigene journalistische Akzente, generiert multimediale und interaktive Inhalte und nutzt verschiedene Videoformate – vom schnellen Video auf Facebook oder Instagram bis hin zur aufwendigen Video- oder Multimedia-Reportage. Die ganze Welt der lokalen und überregionalen Nachrichten zwischen Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Blaulicht und Boulevard ist auf PZ-news vertreten. Und immer mehr rückt das Live-Erlebnis in den Vordergrund, etwa mit Tickern von Wahlen oder anderen Großereignissen, die von der Online-Redaktion in Echtzeit begleitet werden.

Social Media spielt im modernen PZ-Medienhaus ebenfalls eine immer wichtigere Rolle. Die Inhalte von PZ-news finden sich nicht nur auf Facebook und Instagram, sondern auch auf Twitter, Snapchat, LinkedIn und TikTok sowie den Messenger-Diensten Notify und Telegram. Außerdem bietet PZ-news einen täglichen E-Mail-Newsletter mit Hintergründigem aus der Region und einer persönlichen Lese-Empfehlung aus dem Online-Ressort an.

Zahlen & Fakten

10 Millionen

Seitenaufrufe pro Monat sind bundesweit ein Spitzenwert unter vergleichbaren Zeitungen.

50.000

Abonnenten zählt PZ-news.de auf Facebook

22.000

Personen folgen PZ-news auf Instagram

7.000

Jugendliche informieren sich täglich auf Snapchat bei der PZ

6000

Personen haben die PZ-Newsletter über Notify, E-Mail und Telegram abonniert

3.500

Interessierte verfolgen PZ-news auf Twitter